Home | Kontakt | Impressum | ÖGMP arrow ÖGMP arrow Förderungen
Förderungen
Die ÖGMP gewährt Vorstands- und Beiratsmitgliedern zur Erfüllung satzungsgemäßer Aufgaben im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten Zuschüsse für Reisen zu Sitzungen und anderen Veranstaltungen. Der Umfang der Erstattung von Reisekosten ist von der jeweiligen finanziellen Lage der Gesellschaft abhängig. Um diese für einen großen Personenkreis und eine lange Zeitdauer sicher zu stellen, sollten die allgemeinen Grundsätze der Sparsamkeit bei der Durchführung von Reisen gewahrt und mögliche Preisermäßigungen auf jeden Fall in Anspruch genommen werden. Der Vorstand erstellt jeweils zu Beginn eines Kalenderjahres einen – nicht bindenden – Voranschlag verfügbarer Mittel und deren Aufteilung auf die oben genannten Personenkreise.

Die ÖGMP kann im Rahmen ihrer Möglichkeiten Gäste einladen sowie die Teilnahme an Veranstaltungen der ÖGMP oder mit Bezug zur Medizinphysik finanziell unterstützen.

Die vorliegenden Richtlinien haben keinen bindenden Charakter, sollen aber als Orientierungshilfe bei der Übernahme von Reise-, Hotel- und Tagungskosten für die oben erwähnten Personengruppen gelten. Generell sind diese von mindestens zwei Vorstandsmitgliedern zu genehmigen. Bei deutlicher Nicht-Erfüllung der im Folgenden erwähnten Kriterien hat der gesamte Vorstand zuzustimmen.

Der Wunsch nach Erstattung anfallender Kosten ist dem Vorstand bereits vor Antritt der Reise bekanntzugeben; dieser kann dann nach Maßgabe der finanziellen Möglichkeiten eine Kostenübernahme (auch teilweise) zusagen.